8. Deutsch-Taiwanesisches Strafrechtsforum: Das Strafrecht der Zukunft

Zurück zur Suche
Das regelmäßig alle zwei Jahre stattfindende Deutsch-Taiwanesische-Strafrechtsforum fördert den fachlichen Austausch zwischen Deutschland und Taiwan auf dem Gebiet des Straf- und Strafverfahrensrechts. Dauer: 3. bis 7. Juli 2023.

Beteiligt sind neben der Universität Passau die Universität Osnabrück, die LMU München sowie auf taiwanesischer Seite die Nationaluniversität Taiwan (NTU) Taipeh, die Cheng-Kung-Nationaluniversität (NCKU) Tainan, die Nationaluniversität Kaohsiung (NUK) und die Justizakademie Taipeh. Eingebunden werden außerdem Vertreterinnen und Vertreter der Botschaft, externe Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Strafrechtspraktikerinnen und Strafrechtspraktiker und Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler.

Termine

Für dieses Angebot sind folgende Durchführungen bekannt:
Termin Preis Ort Bemerkungen
03.07.23 - 03.07.2023 Innstraße 40, Nikolakloster (NK) Clubraum 1 (Galerie) CR 1
94032 Passau

Veranstaltungszeit(en): 09:00 - 20:00
Veranstaltungsstätte: Universität Passau
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.