10 Minuten Soziologie: Perspektivismus. Verantwortung und Täterschaft nach Nietzsche

Zurück zur Suche
Diskussionsstoff für die Mittagspause: An der Universität Passau startet im Wintersemester die neue interdisziplinäre Vortragsreihe „10 Minuten Soziologie“, in diesem Semester zum Thema „Verantwortung“. Die einzelnen Kurzvorträge bilden breite und kontroverse Fallbeispiele zum Oberbegriff Verantwortung ab: Vom Gesundheitssystem über Umweltverschmutzung bis hin zu neuen Fragen der Verantwortung im digitalen Bereich. Die Vortragenden kommen aus verschiedenen Fachrichtungen, neben der Soziologie beispielsweise aus den Kulturwissenschaften, den digitalen Geisteswissenschaften und der Politikwissenschaft.
Referent: Dr. Steffi Hobuß, Universität Lüneburg
Der Vorlesungsreihe folgt die gleichnamige Buchreihe im transcript Verlag. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.
https://www.digital.uni-passau.de/beitraege/2019/ringvorlesung-10-minuten-soziologie/
www.digital.uni-passau.de

Termine

Für dieses Angebot sind folgende Durchführungen bekannt:
Termin Preis Ort Bemerkungen
04.12.19 - 04.12.2019 Innstraße 25, Philosophicum (PHIL) HS 4
94032 Passau

Veranstaltungszeit(en): 12:00 - 12:15
Veranstaltungsstätte: Universität Passau
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.